Kontaktstelle | Mädchentreff | Hort | Flexible Hilfen | Philosophie | Spenden |
 





Jahresbericht

 

Die Kontakt- und Informationsstelle

für Mädchenarbeit ist Anlaufstelle für Informationssuchende, dient der Vernetzung und ist Geschäftsstelle des Mädchenhauses Oldenburg.

Die Aufgaben umfassen

  • Kommunale sowie landes- und bundesweite Vernetzung der Mädchenarbeit und Mädchenpolitik.
  • Erhalt, Modifikation und Erweiterung der Einrichtungen des Mädchenhauses.
  • Entwicklung neuer Konzepte und Durchführung von Projekten.
  • Telefonische Beratung und Beratung per Mail von Mädchen, jungen Frauen und deren Bezugspersonen.

Mädchen brauchen eine politische Lobby

Lebendige Vernetzung zwischen Vertreterinnen unterschiedlicher Träger und Institutionen ist wesentliche Voraussetzung für die Wahrnehmung von Mädchenbelangen.

Kontakt- und Informationsstelle
Frau Doris Beel
Cloppenburger Straße 35
26135 Oldenburg
Fon / Fax 0441-1 28 64
info(at)maedchenhaus-oldenburg.de

(WEGBESCHREIBUNG)

 

© copyright 2017 Mädchenhaus Oldenburg e.V. IMPRESSUM