MÄDCHENTREFF

Der Mädchentreff

ist eine Freizeit- und Bildungsstätte für 8 bis 27 jährige Mädchen* und junge Frauen* aus unterschiedlichen Lebenszusammenhängen und Schulformen.

Trotz der Pandemie dürfen Einrichtungen der offenen Jugendarbeit wie der Mädchentreff die Türen offen halten und mit den entsprechenden Hygienemaßnahmen für die Besucher*innen da sein. Das freut uns sehr. Unser Hygienekonzept beinhaltet:

  • Alle tragen Masken  im Haus
  • häufiges Händewaschen
  • Abstandhalten
  • alle 30 Minuten lüften
  • wir führen Kontaktlisten mit Namen, Adresse und Telefonnummer
  • wir achten auf die Anzahl an Personen im Hause.

Zur Gestaltung der Freizeit steht ein tolles Haus mit vielen kostenlosen Möglichkeiten zur Verfügung. Für Gespräche, Internet, Kochen, Musik, Theater, Spiele, Hausaufgaben, Kreatives und tausend andere Dinge ist hier jede Menge Raum. Mit offenen Ohren und guten Ideen ist ein Team aus zwei Pädagoginnen, Praktikantinnen und Ehrenamtliche für alle Besucherinnen da. Täglich gibt es kleines Angebot, welches ihr mitmachen könnt.

Mädchenstimmen 

„Ausruhen und Quatschen.“
„Ich finde es toll, weil man sich so gut verkleiden kann.“
„Einfach mal mit jemanden reden können.“
„Weil alles gut ist.“

 

 

Öffnungszeiten des Mädchentreffs an Schultagen

Montags                                                                        

16.00 - 18.00 Uhr      ab 8 Jahren Offener Treff
18.00 - 20.00 Uhr     ab 13 Jahren Offener Treff

Dienstags

13.45 - 15.45 Uhr        Hausaufgabenhilfe
16.00 - 19.00 Uhr       Offener Treff mit Angebot

Donnerstags

13.45 - 15.45 Uhr        Hausaufgabenhilfe
16.00 - 19.00 Uhr       Offener Treff mit Angebot

Kurse & Aktionen

Im Mädchentreff werden über das Jahr verteilt bunt gemischt Kurse oder Wochenenden zu verschiedenen Themen wie Kreatives, Ernährung, Selbstbehauptung, Medien, Bewegung und anderem durchgeführt. Außerdem feiert der Mädchentreff Partys und nimmt an Straßenfesten oder an Aktionstagen wie dem Internationalen Mädchentag oder dem Weltkindertag teil.

Ferienprogramm

In den Schulferien bietet der Mädchentreff ein cooles Programm mit täglich wechselnden Aktionen. Wenn Ihr mitmachen wollt, braucht Ihr für die Anmeldung die Unterschrift eines Elternteils. Je nach Angebot nehmen zwischen 10 und 20 Mädchen teil.

Hier findet ihr unser aktuelle Ferienprogramm: Osterferien Flyer

 

 

Hausaufgabenhilfe

Die Hausaufgabenhilfe ist für Mädchen* und junge Frauen* aller Schulformen, von der 1. bis zur 10. Klasse. Hier könnt Ihr mit Hilfe eure Hausaufgaben machen, für Klassenarbeiten lernen, Referate erstellen oder einfach in Ruhe eure Sachen üben. Dafür stehen auch Computer mit Internet und Drucker zur Verfügung. Die Hausaufgabenhilfe kostet 10 € für ein Schulhalbjahr

Die Anmeldung zur Hausaufgabenhilfe findest Du hier zum Ausdrucken: Hausaufgabenflyer

 

Mädchentreff
Barbara Haff
Alexanderstraße 65
26121 Oldenburg
Fon 0441 - 6 14 22
Fax 0441 - 4 08 62 04
treff(at)maedchenhaus-oldenburg.de